Productinformation

SK 225E / SK 235E

Manufacturer:
Getriebebau NORD

Category:
Electric Actuators

Protocol:
ASi-3 ASi-5

Description:
Der SK 200E für dezentrale Vielfalt mit System

Nach langjähriger Erfahrung mit motoraufgebauten Frequenzumrichtern hat NORD mit dem SK 200E nun eine neue Gerätereihe in den Markt eingebracht, die ein großes Spektrum von Lösungen der dezentralen Antriebstechnik ermöglicht.

Die Frequenzumrichter der neuen Serie SK 200E sind für die Montage direkt auf dem Klemmenkasten eines Motors konzipiert und schaffen so kombinierte, vollintegrierte Antriebseinheiten für den Einsatz im Feld. Ähnlich wie die vor zwei Jahren eingeführte Frequenzumrichterserie SK 500E für die Schaltschrankinstallation bieten die neuen Modelle eine durchgängige Performance-Stufung und verschiedene optionale Features, was die Auswahl anwendungsgerechter Modelle erheblich vereinfacht.

SK 225E/SK 235E
Die neuen Typvarianten SK 225E und SK 235E sind mit Leistungen von 0,25 bis 7,5 kW erhältlich. Sie sind auf die Montage direkt auf dem Motorklemmenkasten eines Getriebemotors ausgelegt, um vollintegrierte Antriebseinheiten für den Einsatz im Feld zu schaffen. Zur AS-i-Verkabelung muss nur die gelbe Busleitung angeschlossen werden. Die robusten, zuverlässig und wirtschaftlich arbeitenden Systeme eignen sich für weitläufige Anlagen wie z.B. Förderstrecken und wurden speziell auf preislich sensible Marktsegmente optimiert.

Die dezentralen Umrichter bieten sensorlose Stromvektorregelung, bringen unter anderem vier Digitaleingänge und eine Ansteuereinheit für eine elektromagnetische Bremse mit. Dank steckbaren EEPROM-Baustein können sie schnell und einfach eingestellte Parametersätze mit anderen Geräten ihrer Typen austauschen. Die Antriebe werden mit ihrer praxisgerechten Ausstattung, zu der auch Inkrementalgeber-Auswertung sowie die integrierte Positioniersteuerung POSICON zählen, vielfältigen Anwendungsanforderungen gerecht. Status Informationen werden mittels LEDs direkt am Gerät angezeigt.

Der SK235E kann zusätzlich mit der Sicherheitsfunktion "Sicherer Halt" nach EN 954-1 bzw. EN 13849-1 (bis maximal Sicherheitskategorie 4, Stop-Kategorie 0 und 1) den angeschlossenen Motor normgerecht und ohne Leistungsabschaltung vor Wiederanlauf schützen.
Specials:
Farbige Steckverbinder für die Bus-Schnittstellen
Farbige M12-Buchsen signalisieren das angeschlossene Bussystem bei SK 200E-Frequenzumrichtern
Für den AS-Interface Anschluss wird optional eine gelbe M12-Flanschkupplung verwendet.
Certified by
AS-International Association
Product link
Open link