Wirtschaftlich und einfach automatisieren – mit AS-Interface.

Willkommen bei AS-Interface, dem effizienten, einfachen und weltweit standardisierten Bussystem für die untere Feldebene.

18.01.2021

Mitgliederversammlung 2020

Die jährliche Mitgliederversammlung der AS-International Association hat zum ersten Mal digital stattgefunden. Gerne hätten wir die Versammlung - ganz traditionell - als Präsenzveranstaltung durchgeführt, doch...

16.12.2020

Besinnliche Weihnachten

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. In diesem Sinne wünschen wir eine schöne Adventszeit, besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr. Bleiben Sie gesund und bis bald. Ihr AS-International Team

23.11.2020

Das neue und innovative ASiMAG

Pünktlich zum eigentlichen Messestart der SPS möchten wir dieses Jahr, mit unserem innovativen ASiMAG E-Paper magazin.as-interface.net/de/2020-e1, die Welt der Automatisierung über neue Produkte und Lösungen informieren.

09.10.2020

A&D Die Macher der Automation

Rolf Becker: "Die Datenwege von der Feldebene sind vielfältig. Mit AS-Interface stellen wir uns als Wegweiser für die industrielle Kommunikation der Zukunft auf...

Kommunikation auf der Ideallinie.

Erfolgreiche Kommunikation folgt stets einer klaren Linie. Mit AS-Interface können Sie das wörtlich nehmen, denn ASi vernetzt Sensoren und Aktuatoren über ein einziges, verpolungssicheres Zweileiterkabel und bindet sie an die Steuerungsebene in Ihren Automatisierungsanlagen an. Dabei werden Daten und Energie mit ASi auf einem einzigen Kabel übertragen.

AS-Interface Safety at Work, Produkte und Lösungen

Die Vorteile von AS-Interface.

Mit AS-Interface profitieren Sie gegenüber der typischen parallelen Verdrahtung von einem geringeren Verdrahtungsaufwand und einem reduzierten Hardware-Einsatz. Die unkomplizierte und flexible Installation der Komponenten führt dank simpler Durchdringungstechnik zu deutlich schnelleren Montagezeiten. Zudem bietet das System einfache Konfigurationsmöglichkeiten, die zu reduzierten Aufwänden bei der Inbetriebnahme führen und – sollte ein Störfall eintreten – eine schnelle Fehleranalyse und -behebung garantieren.

Kurz: Mit AS-Interface reduzieren Sie die Kosten Ihrer Automatisierung – und steigern gleichzeitig die Leistungsfähigkeit.